Briefmarken schätzen und versteigern lassen

 brochure1DEUfronte

Unsere Experten stehen Ihnen gerne für eine kostenlose Schätzung in unserem Büro in Wien, Auerspergstrasse 2, nach Terminabsprache zur Verfügung.

Wir benötigen für eine Ersteinschätzung einige Informationen, je detaillierter diese sind umso besser:
- Um welche Länder und Zeiträume handelt es sich?
- Wie viele Alben umfassen die Sammlungen?
- Sind die Briefmarken ungestempelt oder gestempelt?
- Sind ältere Briefe vorhanden?
- Sind Expertisen, Atteste, Befunde oder Prüfungsmitteilungen vorhanden?
- Verfügen Sie über Aufstellungen, eventuell mit Katalogwerten, Ländern oder Zeiträumen?

 Wir bieten Ihnen mehrere Beratungsmöglichkeiten an:

  • Beratung in unseren Büroräumlichkeiten in Wien bzw. in Bozen nach telefonischer Absprache
  • Beratung per Email
  • Beratung per Post
  • Beratung per WhatsApp (in Bälde verfügbar)
  • Beratung bei Ihnen zu Hause bei besonders umfangreichen bzw. hochwertigen Objekten

Bitte schicken Sie uns eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder rufen Sie uns unter 0043 (0)1 4051457 an.

Für den Fall, dass Sie nicht persönlich vorbeikommen können senden Sie uns Ihre Ware einfach versichert per Post zu.

brochure1DEUretro

Briefmarken verkaufen

Nach erfolgter Begutachtung beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch und unterbreiten Ihnen das geeignete Verkaufskonzept für Ihre Sammlung.

1. Briefmarken versteigern

Sollten Sie sich für die Versteigerung entscheiden ist unser Anliegen, Ihre Briefmarken zu Höchstpreisen auf dem internationalen Sammlermarkt zu verkaufen.

Der Viennafil Service im Überblick:
- umfassende und diskrete Beratung

- günstige und transparente Verkaufsprovisionen ohne versteckte Nebenkosten
- kostenlose Abholung hochwertiger Sammlungen
- Aufteilen der Sammlungen in Einzellose und deren Beschreibung in den Sprachen Deutsch,      
Italienisch oder Englisch durch unsere philatelistischen Experten
- Abbilden fast aller Einzellose im Auktions- bzw. Onlinekatalog
- Druck qualitativ hochwertiger Sonderkataloge für Spezialsammlungen
- Auktionskataloge mit hoher Auflage
- Präsentation der Blätter- und Onlinekataloge auf unserer Webseite
- persönliche Teilnahme der Sammler aus aller Welt mit der Funktion „Live Bieten“
- internationales Kundennetzwerk

- Messepräsenz im In- uns Ausland
- Rücklosverkauf bis zu acht Wochen nach der Auktion
- fünf Wochen vor der Auktion erfolgt der Versand der Auktionskataloge
- sechs Wochen nach der Auktion erfolgt der Versand der provisorischen Ergebnismitteilung

2. Briefmarken direkt verkaufen

Bei einem Verkauf erhalten Sie umgehend den vereinbarten Betrag.

Haben Sie noch weitere Fragen
Bitte schicken Sie uns eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder rufen Sie uns unter 0043 (0)1 4051457 an.

Merken

Merken

Merken

Merken